Seminar:

Honigmassage von Oleg Lohnes

Die heilende Wirkung des Honigs ist verschiedenen Völkern bekannt. Jedoch nur wenige wissen, dass Honig auch zur Massage eingesetzt werden kann.

Oleg Lohnes, der aus einer ukrainischen Heilerfamilie stammt, hat die sehr wirkungsvolle Technik der Honigmassage entwickelt und wendet diese seit 1987 erfolgreich in der Praxis an.

Hierbei werden mit Hilfe von Honig Schlacken und Giftstoffe aus dem Körper gezogen und das Gewebe wird dabei massiert.

Die Honigmassage führt zu einer Entschlackung und Durchblutung des gesamten Körpers, wodurch es zu einer nachprüfbaren ganzheitlichen Körperregeneration kommt. Diese Massage hat sich als sehr körperfreundlich bewährt und ihre Wirkung kann jeder schon nach der ersten Anwendung erspüren.

In diesem Seminar erlernen Sie praktisch von Oleg Lohnes, wie seine Honigmassage ausgeführt wird. Der Honig wird mit ca. 30g (ein Esslöffel) auf den Rücken aufgetragen und mit einer speziellen Handtechnik einmassiert. Während der Massage wird der Honig so verarbeitet, dass am Ende keine klebrigen Stellen mehr übrig bleiben. Die Seminarteilnehmer üben untereinander. Anschließend werden Sie in der Lage sein, die Massage praktisch auszuführen.

Die Honigmassage ist für jedermann leicht zu erlernen. Sie ist sowohl für die professionelle Praxis geeignet, als auch für Anwendungen im Familienkreis, zur Selbsthilfe gegen chronische und akute Gesundheitsprobleme, sowie zur Prophylaxe und Stärkung von Körper, Geist und Seele. Sie werden sich gesünder und vital fühlen.

Wenn Sie die Honigmassage professionell in Ihrer Praxis einsetzen wollen, empfehlen wir Ihnen, auch das Aufbauseminar zu besuchen. Das Aufbauseminar findet ca. 2-3 Monate nach dem Basisseminar statt, damit die Teilnehmer zwischenzeitlich Zeit zum Üben haben.

Zum Seminar mitbringen: Massageliege oder dicke Decke, ein großes Badehandtuch, ein normales Handtuch, einen Waschlappen, ca. 50 g flüssigeren Honig, bequeme Kleidung anziehen. (Falls Handtücher und Waschlappen vergessen werden, können diese für einen Unkostenbeitrag von 5,- € ausgeliehen werden.)

Dauer: 8 Stunden
Kosten: 250 €

Termine für Honigmassage von Oleg Lohnes

Keine Veranstaltungen

Termine für alle Veranstaltungen

<< September 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1