Gesunder Rücken durch gezielte Dehnungsübungen

Wenn Sie Fragen zu Kursinhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns.

 

Dauer: 3 Tage (Jeden Tag von 10:00 bis 22:00 Uhr)
Kosten: 1550 €

Termine für . Gesunder Rücken durch gezielte Dehnungsübungen

Momentan sind für diesen Kurs keine Termine geplant. Bitte tragen Sie sich bei Interesse in unsere Interessentenliste ein.
Achtung
Die Kurse und Seminare werden kurzfristig geplant. Deshalb kann jederzeit ein neuer Termin eingefügt werden.
Die Planung richtet sich nach unseren
Interessentenlisten, auf denen Sie sich vormerken lassen können.
Sollte ein Kurs, für den Sie sich interessieren, aktuell nicht verfügbar sein, so können Sie sich hier auf unserer Interessentenliste eintragen. Wir melden uns, sobald ein neuer Termin feststeht.
Erfahrungsberichte:

Lieber Oleg,

mir ist es ein Bedürfnis meine Erfahrungen zu deinem Seminar „Gesunder Rücken durch gezielte Dehnungsübungen“ zu teilen, obwohl man dein Wissen und dein Know-how das du bei diesem Seminar vermittelst, eigentlich gar nicht in Worte fassen kann. 

Ich habe mich schon im Vorfeld sehr auf das Seminar gefreut, hätte aber nicht gedacht, dass diese drei Tage für mich so einzigartig werden und sich meine Denkweise und mein Gesundheitszustand noch während des Seminars so sehr verbessern. 

Schon alleine durch deine Erklärungen zu der Funktion und Bedeutung des Rückens, des Knochenaufbaus und der Muskulatur in Zusammenhang mit dem Bioenergetischen Management wurden mir viele Körperprozesse und Probleme klarer und ich habe zum ersten Mal auf einfachste Art und Weise verstehen können, wie dieses komplexe Zusammenspiel in mir überhaupt funktioniert und vor allem welche Fehler sich im Alltag immer wieder einschleichen und wie intelligent sie doch behoben werden können. 

Das Beeindruckendste überhaupt waren allerdings deine Dehnübungen die du uns gezeigt hast. Schon nach den ersten Übungsversuchen habe ich eine deutliche Verbesserung meiner Körperhaltung und meines Gesamtzustandes gespürt. Ich habe mich wach, frisch und ausgeglichen gefühlt, obwohl ich zu diesem Zeitpunkt schon eine lange und intensive Arbeitswoche hinter mir hatte. Dieses Glücksgefühl hat nicht nur angehalten, sondern sich am zweiten und dritten Tag noch gesteigert und dank den spontanen Musikeinlagen zwischendurch mit deiner fantastischen Anlage kann ich wirklich sagen, dass ich beseelt nach Hause gefahren bin. Mittlerweile sind schon zwei Tage vergangen und ich schwebe immer noch in anderen Sphären und gehe wortwörtlich aufrecht durchs Leben.

Von Herzen ein großes Dankeschön für dieses Rundum-sorglos-Paket für Körper Geist und Seele 🙂

Christina

Lieber Oleg, 

ganz spontan und zu meinem großen Glück habe ich am Wochenende noch an deinem Seminar „gesunder Rücken durch gezielte Dehnungsübungen“ teilnehmen können. Was wir dort lernen durften, ist wirklich von aller größtem Wert und Nutzen für das tägliche Leben!

Du hast uns innerhalb von 3 sehr intensiven, übungsreichen Tagen im Kreise einer wundervollen, motivierten Seminargruppe so viel Hilfreiches beigebracht, dass ich voller Dankbarkeit dafür bin. 

Mit den gezeigten Übungen habe ich nun das Gefühl und das Vertrauen mir selber helfen zu können, wenn ich Probleme mit meiner Wirbelsäule habe. Das alleine ist schon ein riesengroßer Verdienst von dir. 

Was wir darüber hinaus für ein Gesamtverständnis über Gesundheit und die Zusammenhänge zwischen Wirbelsäule und gesundheitlichen Beschwerden vermittelt bekommen haben, war von aller höchster Qualität und es hat mich ehrlich gesagt sehr erstaunt, was alles mit der Wirbelsäule „verbunden“ ist. Die Bedeutung für die eigene Gesundheit habe ich vorher total unterschätzt. 

Während des Seminars konnten wir ideal das Wissen aus deinem Kurs 1 übertragen und anwenden. Sowohl in Bezug auf die Fähigkeiten als auch auf die Wahrnehmungsmethoden hatten wir ein perfektes und vor allem sehr konkretes Anwendungsfeld. 

Insbesondere das 3-dimensionale Erfassen unseres Körpers und der Wirbelsäule hat mir persönlich sehr viel gebracht. Ich kenne den menschlichen Körper nun viel besser, habe endlich eine gute Vorstellung der Statik unseres Körpers, obwohl ich beruflich vorher schon viel mit Statik zu tun hatte 😊 und meine räumliche Wahrnehmung in Bezug auf den Körper hat sich deutlich verbessert. 

Deine zahlreichen hilfreichen Tipps haben schon jetzt dazugeführt, dass ich viel bewusster im Alltag auf meine eigenen Bewegungen achte. Schon kurz nach dem Seminar ist mir aufgefallen, in wie vielen Situationen man sich durch eingeschlichene Bewegungsabläufe selbst schadet. Nun weiß ich dank deiner Tipps, was ich im Alltag beim Hinlegen, Aufstehen, Aufheben u. v. m. besser machen kann. 

Es ist eine echte Spezialität von dir, dein Wissen so zu vermitteln, dass es mich im täglichen Leben extrem weiterbringt und meine Lebensqualität dadurch immer mehr gesteigert wird. Das hast du an diesem Wochenende zum wiederholten Male auf beeindruckende Weise geschafft. Dafür möchte ich dir noch mal von ganzem Herzen danken❤️

Liebe Grüße 

Uli

Erfahrungsbericht Rückenkurs

Ich litt jahrelang immer wieder unter starken Rückenschmerzen, die mich häufig im Alltag sehr eingeschränkt haben. Viele Jahre nahm ich an Rückenkursen in Fitnessstudios teil, ging fleißig ins Pilates, versuchte es mit Yoga, ließ mich von Orthopäden behandeln, versuchte Linderung mit Akupunktur und Akupressur zu erreichen. Alles ohne Erfolg. 

Vor 1,5 Jahren besuchte ich zum ersten Mal deinen Kurs „Gesunder Rücken durch gezielte Dehnungsübungen“. Nach diesen 3 intensiven Tagen fühlte ich mich locker und entspannt wie nie zuvor. Seither mache ich einzelne Übungen aus dem Kurs regelmäßig und kann auch meinen Kindern helfen, wenn gedehnt werden muss. Ich achte viel mehr auf meine Körperhaltung, wie ich mich bewege, sitze, mich hinlege und aufstehe, wie ich etwas schweres anhebe usw., denke generell ganz anders über meinen Rücken nach, konstruktiver.

Durch die Wiederholung des Kurses konnte ich die ganzen Zusammenhänge und Prozesse nun noch detaillierter verstehen und dadurch die Übungen besser ausführen.

Deine Erklärungen über das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele, die Sinnhaftigkeit eines jeden Griffes, jeder Bewegung, der Gedanken dabei, sind präzise und extrem hilfreich.

Ich kann meine Denkweisen und seelischen Zustände in unmittelbarem Zusammenhang mit den Reaktionen meines Rückens beobachten und dadurch aktiv einwirken. 

Fakt ist, dass sich mein gesamter Rücken seit dem ersten Rückendehnungskurs, den Beratungen bei dir, der regelmäßigen Regenerationsmassagen nach Oleg Lohnes und der täglichen Anwendung des Revitaler’s um ein Vielfaches verbessert hat. 

Wenn doch noch Rückenschmerzen kommen, kann ich fast immer nachvollziehen warum. Ich kann mir dann durch die gezielten Dehnungsübungen und das Umstellen meiner Denkweise schneller und besser helfen.

Was gibt es Schöneres, als lernen zu dürfen, wie man sich selbst helfen kann?! Was eine Erleichterung und Steigerung der Lebensqualität.

Ich bin sehr froh, dass ich den Kurs wiederholt habe. Ganz herzlichen Dank♥️, lieber Oleg, dass du uns die Möglichkeit gibst, von dir zu lernen und uns mit so viel Wärme, Geduld und Humor durch dieses tolle Seminar geführt hast.

Herzliche Grüße 

Sabine

Lieber Oleg, 

habe bei dem Kurs Gesunder Rücken durch gezielte Dehnungsübungen, sehr viel lernen dürfen. Der Aufbau des Seminars war sehr praktisch orientiert. Verstehe und spüre meinen eigenen Körper nun viel besser. Habe vorher nicht richtig verstanden wie wichtig die Muskulatur eigentlich ist. Habe es zwar immer in deinen Kursen gehört, aber des selbst zu erleben ist nochmal was anderes. Ich bin verblüfft über deine Methoden mit denen man auch schwere und große Menschen spielerisch, einfach und intelligent dehnen kann. Danke Oleg, dass du dein Wissen welches du dir über Jahrzehnte erarbeitet hast, weiter gibst. Ich habe auch den Vergleich zu dem was es sonst so gibt und deine Techniken sind einfach Lichtjahre weiter! Generell bin ich jetzt viel motivierter meine Wahrnehmung, Koordination und Muskulatur zu verbessern. Das Reviboard sehe ich nochmal mit neuen Augen!

Danke Oleg für die tollen Möglichkeiten die du bietest. 

Liebe Grüße Daniel

Hallo Oleg,

in diesen drei Tagen konnte ich meine Erfahrungen aus dem früher besuchten Kurs auffrischen und verbessern. 

Die Wiederholung festigte mein bestehendes Wissen und gibt mir die Möglichkeit, die gezeigten Dehnungen besser und effektiver auszuführen.

Es sind die vielen Tipps von Dir, die helfen, die Übungen intelligenter auszuführen.

Die Schwerkraft richtig einzusetzen, ist viel einfacher anzuwenden, nach dem Du die Technik vorgeführt hast und ich sie gleich umsetzen konnte.

Speziell die Eigenübungen sind sofort anwendbar.

Durch das miteinander Üben und Deine praktischen Tipps zum Verbessern werden die jeweiligen Übungen einfacher in der Ausführung und besser verstanden.

Auch die Vermittlung der Theorie, wie alles im Körper zusammenhängt und zusammenspielt, ist für mich sehr hilfreich. 

Seit dem ersten Besuch wende ich die Dehnungsübungen an und meine Beweglichkeit hat sich enorm verbessert.

Der Kurs bietet: „Hilfe zur Selbsthilfe“ 

Ich danke Dir ganz herzlich

Helmut

Lieber Oleg,

dein Kurs Gesunder Rücken hat mir so sehr dabei geholfen, meinen Körper wieder ein wenig genauer wahrzunehmen.
Obwohl ich immer nur einen Bruchteil aller Informationen aufnehmen kann, die du anzubieten hast, lohnt sich ein Kurs oder ein Tagesseminar oft schon wegen nur einer einzigen neuen Erkenntnis für mich.

Nach den 3 Tagen habe ich mich so ausgeglichen und beweglich gefühlt, wie lange nicht mehr. Trotz stark verhärteter Muskulatur und verschobenen Wirbeln war so viel Verbesserung meines Zustandes möglich, dass mir das wieder einmal Mut gemacht hat, dran zu bleiben.
Das starke Schwitzen und diese Mengen an Körpermasse, die ich über das Wochenende verloren habe, beweisen wieder einmal, dass es möglich ist, in kurzer Zeit so viel "Stau" aufzulösen, dass plötzlich ein völlig neues Körpergefühl entsteht.

Vor dem Kurs habe ich mich, wegen der Dauerschmerzen im Rücken, oft taub gemacht, was alte Bewegungsmuster nur noch mehr einzementiert hatte.
Jetzt habe ich – ähnlich wie bei Körperprozesse – wieder ein Stück mehr Verständnis der Funktionsweise von Körper, Geist und Seele bekommen, und Möglichkeiten entdeckt, wie ich besser mit mir umgehen kann.
Wenn ich Kopfschmerzen bekomme, weil mein Denken noch oft zu vermüllt ist, dann kann ich sofort mit den Dehnübungen für Nacken/Schultern eine Erste Hilfe geben, und mir so die nötige kopfschmerzfreie Zeit verschaffen, die ich zum "richtige Fragen stellen" brauche.

Auch ist mir klar geworden, dass mein Körper im Stand zu keinem Zeitpunkt eine senkrechte Achse gebildet hat, weshalb ich jetzt angefangen habe, das gerade stehen und gehen zu üben.
Die Folge waren erst einmal Hüftschmerzen und dann ein ziemlicher Muskelkater in den oberen Oberschenkeln (ich vermute, wegen der Muskelverkürzungen vom vorherigen leicht nach vorn geneigt sein).

Dann ist mir plötzlich aufgefallen, wie angenehm es ist, wenn die Arme wirklich senkrecht herunterhängen, und nicht mehr leicht nach vorn ziehen.
Allein diese Momente, in denen ich wieder etwas mehr Körperbewußtsein bekomme, sind für mich so wertvoll, weil sie mich erinnern, was eigentlich meine Aufgabe ist.
Ich habe völlig verlernt, neutral Prozesse zu beobachten, Schlußfolgerungen zu ziehen, und aus ihnen zu lernen.

Die Art, wie du denkst und uns Inhalte vermittelst, erinnert und fordert mich auf, gibt mir Ideen, wie ich wieder zu selbstständigem Denken und Handeln zurückfinden kann.

Es ist ein außergewöhnliches und kaum faßbares Glück für mich, dass ein einzelner Mensch Auslöser für solch eine Fülle an lebensverbessernden Möglichkeiten in so kurzer Zeit sein kann.
So etwas habe ich weder schon einmal erlebt, noch davon gehört, und ich bin sehr dankbar, solch ein Glückspilz zu sein.
Mein Mann und ich fühlen uns manchmal wie in einer Filmhandlung, in der sich ja oft plötzlich viele grundlegende Lebensumstände zugleich ändern, dann lächeln wir uns mit Tränen in den Augen an, und freuen uns die Ehre zu haben, bei dir lernen zu können.

Noch etwas fällt mir ein, eine Dehnübung in Kombination mit dem Reviboard fahren hat meine Schulterbewegungen beim Fahren so aktiviert/verstärkt, dass das Krampfen in den Füßen stark abgenommen hat.

Ganz ganz lieben Dank für deine Zeit, deine Geduld und besonders für deine so liebevolle Haltung uns "wieder zu Menschen werdenden Menschen" gegenüber.

Marina

Lieber Oleg,

ich möchte mich für die drei Tage bei euch bedanken. Ich hatte mich angemeldet, weil ich selber unter einer Skoliose leide und durch meine Tätigkeit am Schreibtisch sich mehrere Muskelverspannungen eingeschlichen haben. Durch die gezielte Erklärung der Diagnostik bei sich selber und bei anderen, konnte ich schnell optisch Verschiebungen bzw. Verkürzungen erkennen. Auch die vielen Möglichkeiten bei sich selber die Schwachstellen aufzufinden, waren unendlich hilfreich. Das Zusammenspiel von Knochen, Muskeln, Bänder, Sehnen und inneren Organen hast du so schlüssig erklärt, dass ich ein völlig neues Verständnis vom menschlichen Körper entwickelt habe. Zu welchem Zeitpunkt und in welcher Reihenfolge man sich Gedanken machen sollte, um Muskeln richtig zu dehnen um damit Wirbelkörper ansprechen zu können. Auch die Wichtigkeit einer geraden Wirbelsäule im Kontext mit allen Organen und Krankheiten hast du ganz genau beschrieben. So dass ich mir viele körperliche Probleme und deren Ursachen erklären konnte. Ein Gefühl für die eigene Wirbelsäule und welche Wirbelkörper gerade Probleme machen, konnte ich durch die Übungen am eigenen Körper gut ausbauen. Auch die vielen Möglichkeiten, warum sich eine Wirbelsäule verschieben kann, hast du für mich so zielführend erklärt. So dass sich manchmal auch im Schlafen Verspannungen einschleichen können. Und dank deiner Selbstübungen kann ich problemlos erste Korrekturen vornehmen. Nach dem Aufstehen, einer langen Autofahrt oder nach der Schreibtischarbeit.
Mir ist auch noch mal bewusst geworden, wie wichtig es ist, die Übungen ganz klar in den Gedanken vorher durchzugehen. Durch diese Herangehensweise kann ich trainieren, meine Gedanken zu Ende zu denken. Meine Gedanken mehr zu kontrollieren, haben sich durch das Reviboard fahren schon sehr verbessert 😉

Nach den drei Tagen hatte ich ein ganz anderes Körpergefühl. Meine Muskulatur hat sich viel entspannter und ausgeglichener angefühlt. Durch die vielen Übungen konnte ich schon eine viel aufgerichtete Körperhaltung erleben. Wie wertvoll eine gerade Körperhaltung für den Körper, Geist und Seele ist, hast du uns so liebevoll vermittelt. Denn wenn die Wirbelsäule schief ist, geht sehr viel Energie verloren.

Als ich mit meiner Übungspartnerin geübt habe, hast du mir immer wieder Fragen gestellt: Warum ich diesen Winkel wähle, wo ist mein Körpergewicht, welches Bein muss vorne stehen usw.! Du hast mich nicht einfach korrigiert, sondern durch deine genaue Beobachtung hast du mich an das Ergebnis herangeführt und ich konnte dadurch viel besser alles erfühlen 😉 Danke für dieses Erlebnis....endlich minimaler Aufwand und maximale Wirkung!!!!

Danke, dass du dieses Wissen und deine Erfahrungen mit uns teilst. Durch jeden Kurs bei dir lerne ich mehr die Feinheiten zu fühlen und alles besser zu verknüpfen. Vielen lieben Dank Oleg für deine Zeit.

Juliane

Scroll to Top