Kurs 2 – Erhöhung der geistigen Verdauungs-Kapazität: findet gleichzeitig in Ingelheim und online statt

Kurs 2 kann unabhängig von Kurs 1 besucht werden.
Die Teilnahme an Kurs 1 ist nicht erforderlich!

Kursinhalte:

Der Mensch, der den eigenen Körper in den Griff bekommt, hat 10-20 % seines Schicksals im Griff. Bekommt er seine Emotionen in den Griff, sind es 40-50 %. Bekommt er sein Energiemanagement in den Griff, hat er 90-100 % seines Lebensverlaufs im Griff.

  • Schnelles und effektives Denken zur Erhöhung von geistige Verdauungs-Kapazität
  • Wahrnehmungstraining: Optimierung und Steigerung des vorhandenen Aufnahmevermögens
  • Gedächtnisaufbau: Gedächtnis als Fundament der eigenen Realität
  • Energie-Informationssteuerung beim Lernprozess
  • Bewusstseinsmanagement: Gesundheit, Stabilität und Belastbarkeit
  • Intelligenzförderung durch gezielte Lernprozesse
  • Selbstständiges Lernen

Dauer: 3 Tage (Jeden Tag von 10:00 bis 22:00 Uhr)
Kosten: 1550 €

Termine für . Kurs 2 – Erhöhung der geistigen Verdauungs-Kapazität: findet gleichzeitig in Ingelheim und online statt

Keine Veranstaltungen
Achtung
Die Kurse und Seminare werden kurzfristig geplant. Deshalb kann jederzeit ein neuer Termin eingefügt werden.
Die Planung richtet sich nach unseren Interessentenlisten, auf denen Sie sich vormerken lassen können.
Bei Interesse für einen Kurs oder ein Seminar melden Sie sich bitte unter buero@oleglohnes.de.
Termine für alle Veranstaltungen
<< Mai 2022 >>
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29

    Gleichzeitig in Ingelheim am Rhein und Online - Kurs 2 – Erhöhung der geistigen Verdauungs-Kapazität

30

    Gleichzeitig in Ingelheim am Rhein und Online - Kurs 2 – Erhöhung der geistigen Verdauungs-Kapazität

1

    Gleichzeitig in Ingelheim am Rhein und Online - Kurs 2 – Erhöhung der geistigen Verdauungs-Kapazität

2 3 4 5 6

    Weißendiez - Stufe 2 Klang-Energie Seminar: Keine Theorie mehr – Training pur!

7

    Gleichzeitig in Ingelheim am Rhein und Online - Fähigkeiten entwickeln um eigene Gedanken in konkrete Leistungen umzusetzen

8

    Gleichzeitig in Ingelheim am Rhein und Online - Unternehmerisches Denken

9 10 11 12 13

    Ingelheim am Rhein - Klang-Energie Jahrestrainingsgruppe

14

    Gleichzeitig in Ingelheim am Rhein und Online - Seminar - Bioenergetisches Management

15

    Gleichzeitig in Ingelheim am Rhein und Online - Seminar - Bioenergetisches Management

16 17 18 19 20 21

    Gleichzeitig in Ingelheim am Rhein und Online - Körperprozesse und Energiemanagement der Seele

22

    Ingelheim am Rhein - Kopfhörer-Seminar

23

    Weißendiez - Stufe 2 Klang-Energie Seminar: Keine Theorie mehr – Training pur!

24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4

    Ingelheim am Rhein - Fitness-Seminar nach Oleg Lohnes – lächeln statt hecheln!

5

    Ingelheim am Rhein - Stufe 1 Klang-Energie Seminar: Grundseminar. Durch eine neue Art des Musikhörens und Trainings zu mehr Belastbarkeit und Gesundheit kommen.

Erfahrungsberichte:

Erfahrungsbericht zu Kurs 2

Diese innere Ruhe habe ich schon sehr sehr lange nicht mehr gespürt. Und das Wunderbare ist für mich, dass es noch immer andauert. Durch den sehr hohen Praxisanteil und die selbstdurchgeführten Übungen hat diesesmal jeder Teilnehmer am eigenen Leib erfahren, was es heißt, Ausdauer und Entwicklung zu erleben. Es war so still bei den Übungen und das über 5 Stunden lang. Jeder konnte die Konzentration im Seminarraum spüren. 

Ich kann nur sagen, wie sich meine geistige Verdauungskapazität auch duch die eingebauten aktiven Klangseminarelementen stark erhöht hat. Was gibt es schöneres als diese innere Ruhe zu spüren und die Gewissheit zu erfahren, seine eigenen Energieprozesse effektiv zu steuern. 

Oleg hat es in diesem Kurs geschafft, die Grundlagen zu legen, damit sich jeder bei den Übungen verbessern wollte und konnte. Jetzt habe ich es endlich verstanden, wie ich mein Gedächtnis mit nur wenigen Verzeichnissen so gut nutzen kann, dass ich mir nicht ständig alles bis ins kleinste Detail aufschreiben muss. Was ist das für eine Befreiung! 

Ich habe großen Respekt für Olegs tägliche Arbeit. Mit seinen einzigartigen Erfahrungen und sehr speziellen Übungen habe ich meine Lesegeschwindigkeit drastisch erhöhen können. Cool finde ich, dass es mir jetzt gelingt, mir Dinge räumlich viel besser und über einen langen Zeitraum vorzustellen. 

Im Alltag hat dieser Kurs mir einen großen Schub gegeben. Projekte gehe ich einfach an und erledige sie so gut es geht. 

Kein komischer Gedankenmüll quatscht mir dazwischen.

Es fühlt sich an, wie ein Arbeitsspeicher, der wieder einen Großteil seiner Kapazität nutzt. Der Blick, der sich über eine große Übungstabelle weitete, ist jetzt auch in der Alltagssituation geweitet und findet vorher unentdeckte Lösungen.

 HG Robert

Grüße,

ich möchte mich für den wundervollen Kurs 2 vergangenes Wochenende bedanken.

Mir war während des Seminars nicht klar wie es sich auswirken würde, denn zuerst habe ich keine sonderliche Änderung wahrgenommen.

Als ich dann am Montag nach 3 Stunden Schlaf zur Arbeit gefahren bin war es aber schon sehr ungewohnt.

Während der Autofahrt ins Geschäft habe ich bereits gemerkt dass mein Sichtfeld deutlich besser ist, ich bin regelrecht im Need For Speed-Modus zur Arbeit gefahren, natürlich strickt nach StVO.

Und während der Arbeit lief alles schön locker sahnig.

Das war mir erst gegen Abend bewusst dass der Tag leicht verlief, als wäre ich auf einer Wolke geflogen?

Auch wenn ich im Chat auf dem Handy oder sonst wo etwas lese, lese ich deutlich schneller ohne irgendwie mehr Aufwand, es ist sogar angenehmer schnell zu lesen als langsamer.

Jetzt, ca. 6 Tage nach dem Kurs, dachte ich eigentlich dass alles bergab geht, aber es scheint als würde es weiter bergauf gehen.

Liegt vielleicht daran dass ich jetzt besser verstanden habe warum langsames Denken so destruktiv ist, also warum alles auf ein Mal super läuft wenn man beginnt die Denkgeschwindigkeit zu trainieren.

Ganz wie du sagtest, "die Welle aus dem Kurs mitnehmen" und alles Weitere hängt von einem selbst ab.

Ich bin immernoch fasziniert von dir Oleg, dass du so intelligent deine Seminare machst, dass diese locker vom Hocker gehen, Spaß machen und man unbezahlbare Informationen für ein wirklich glückliches Leben erhält.

Danke dass ich von dir lernen darf!

Ein Satz aus dem Kurs ist bei mir besonders hängen geblieben, vielleicht als Anregung für manch' anderen: "Scheiße fressen ist nicht anstrengend?"

LG Johannes

Wenn du dein bisheriges Leben verbessern und neu gestalten möchtest dann bist du bei Kurs 2 nach Oleg Lohnes genau richtig. Lass Dich überraschen! Stefan

Ich habe den Grundkurs 2 mehrfach mitgemacht, ihn aber als stressig in Erinnerung behalten. Ich habe danach viel schärfer gesehen,konnte diesen Erfolg aber nicht sehr lange aufrecht erhalten, weil ich nicht wußte, wie ich dazu gekommen bin und wie ich ihn weiter verbessern kann.  

Dieses Mal hat Oleg die Vorgehensweise umgestellt. Er hat uns nicht trainiert, sondern gesagt, welche Tabellen und Texte wir in welcher Reihenfolge bearbeiten, dann wieder von vorne anfangen und die Qualität bei jedem Durchgang verbessern sollen.   Wir haben um 10.00 Uhr angefangen und bis 17.00 Uhr intensiv geübt.   

 Die Tabelle, mit der ich bisher am meisten Stress hatte, ist Tabelle 8 mit kleinen und großen Zahlen in 3D. Ich habe diesmal verschiedene Möglichkeiten ausprobiert und meine Gedanken dabei beobachtet. Ich habe gemerkt, dass ich mir die Zahl, die ich finden will, nicht genau genug vorgestellt habe und dadurch die Suche nicht erfolgreich war. Nachdem ich die gewünschte Zahl besser beschrieben hatte, war das Suchergebnis wesentlich besser, der Frust ging weg , ich war entspannt, wie Fels in der Brandung und war in der Lage, den Stress so zu dosieren, dass ich mich wie im Urlaub gefühlt habe. Es hat sich sogar so etwas wie Jagdfieber eingestellt, was ich sonst noch verbessern kann.  Es stellte sich Sicherheit ein, weil es so lief, wie ich es mir vorgestellt habe, ich war mit dem Ergebnis zufrieden und praktizierte Dankbarkeit und Bescheidenheit. 

 Als nächsten Schritt habe ich versucht, diese Vorgehensweise auf Text lesen und Gedächtnis sortieren zu übertragen. Da bin ich noch sehr in den Anfängen, aber mit dieser Erfahrung habe ich eine Vorstellung bekommen, wie ich mich auch auf diesen Gebieten aus eigener Kraft verbessern kann und was ich erst einmal für einen Aufwand betreiben muss, um den Stress in Abenteuerlust zu verwandeln , damit Fortschritte sichtbar werden. 

Ich habe nach dem Kurs auch tatsächlich intensiv weiter geübt und bei der Anwendung viele Details erst richtig verstanden. Was ist in der heutigen Zeit wertvoller, als sich selbst aus eigener Kraft helfen und verbessern zu können. Die Lebensluststeigerung, die bei mir stattgefunden hat, ist übrigens in dem Vorher- Nachher Foto von mir deutlich zu sehen. 

Ich kann den Kurs, vor allem auch für Wiederholer, nur wärmstens empfehlen. Vielen Dank, Oleg, für diesen genialen Kurs. Christine

Was Kurs II bei mir bewirkt hat, habe ich nicht nur daran gesehen, dass sich meine Lesegeschwindigkeit enorm erhöht hat. Aber allein das hat mich schon überwältigt. Meine Augen haben sich noch nie so gut durchblutet angefühlt. Die Übungen waren so gut gewählt, dass ich von alleine weiterüben möchte, ohne dass ich mich vorher an meine Probleme erinnern muss. Ich musste sehr krass immer wieder gegen meinen Geist ankämpfen, aber dafür habe ich sofort gemerkt, wie ich fitter werde und meine Lebenslust steigt. Ich habe jetzt in den Tagen danach Lösungen zu mehreren größeren Problemen gefunden und viele neue Blickwinkel auf mein Leben, neue Ideen. Wenn ich die anderen Erfahrungsberichte lese, muss ich sofort lächeln, weil ich das alles zu 100% bestätigen kann. Vielen Dank, Oleg. Liebe Grüße, Amelie

In dem Kurs 2 von Oleg Lohnes wird das Wissen von Kurs 1 konsekutiv fortgeführt. Auch diesmal sind die Informationen kompakt und durchdacht aufgearbeitet. Oleg Lohnes nimmt die Teilnehmer an die Hand, holt sie von dort ab, wo sie sind, und bringt sie Schritt für Schritt an die Methodiken heran. Sobald Unklarheiten bestehen und die Teilnehmer Fragen stellen, beantwortet er diese genau und zielgerichtet. 

Im Kurs 2 geht es prinzipiell darum den Geist zu trainieren, seine Funktion zu erkennen, was ihn auszeichnet und welche Möglichkeiten durch ihn geboten sind. Oleg Lohnes hilft den Teilnehmern durch konkrete Übungen die Konzentration zu verbessern wie auch das Wahrnehmungsfeld und die Wahrnehmung an sich zu erweitern. In diesem Kurs findet also noch mehr praktische Anwendung statt. Es ist natürlich wichtig, dass jeder Teilnehmer aktiv selbst an seiner Entwicklung mitmacht und bestrebt ist, sich stets zu verbessern. Sobald jemand Probleme hat oder Fragen, unterstütz Oleg Lohnes einen es zu bewältigen und besser zu werden. 

Ich kann sagen, dass ich über das Wochenende erneut sehr viel in sehr kurzer Zeit gelernt habe. Es erstaunt mich, dass jemand diese Form des Wissens hat, das sofort und kompromisslos helfen tut. Egal in welcher Lage bzw. Lebenslage sich jemand befindet, es gibt dazu eine Lösung und Oleg Lohnes ist bestrebt, sofern man es selbst auch ist, es zu verbessern. 

Die Übungen lassen sich anschließend auch zuhause problemlos fortführen. Das wichtigste ist nur, dass die Entscheidung getroffen ist, sich selbstständig verbessern zu wollen. Viele Grüße Jan

Ganz lieben Dank für diesen Kurs 2.
Zwei für meinen Fortschritt sehr wertvolle Dinge habe ich jetzt plötzlich verstanden.
Dass Emotionalität viel Energie kostet, und wie wichtig es für meine Gesundheit und Lebensqualität ist, dass ich einen Wechsel des Betriebssystems erarbeite.
Momentan ist das Verstehen (und folgend anzuwenden lernen) deiner Kursinhalte wirklich überlebenswichtig für mich.
Danke von Herzen dafür, Oleg. Marina

Der Kurs II ist wirklich was besonderes. Intensivität von Übungen (nix für faule säcke;) praktische Umsetzung eigene Fächigkeiten. Möglichkeit eigene Schwachstellen zu erkennen, lernen damit umzugehen und sich konstruktiv verbessern. Alles noch zusätzlich so einfach vorbereitet. Einfach genial !
Für mich war sehr wichtig zu spüren und erkennen wie meine hässliche Geist ins Spiel kommt. In eine Sekunde durch selbstgemachte Stress, eigene Ignoranz und Arroganz, Neid, umständliches Denken und Dummheit körper macht zu. Das klare denken und leben Lust geht verloren. Sofortige Verknüpfung in destruktive Richtung, arme Schwein Syndrom und automatische scheisse fresse program startet. Und wie ich raus kommen kann wenn ich mich richtig organisiert habe.
Aktiv von vorne mit gemacht habe. Ziel konkret richtig, genau formuliert. Richtige Gedanke. Kleine Schritte (nicht alles sofort perfekt machen müssen) mit richtiger Mass in Richtung Verbesserung von eigene Qualität. Achtsamkeit und Wachsamkeit, Dankbarkeit und Bescheidenheit. Erkennen was ich falsch gemacht habe. Mehr Interesse, Kreativität,Tiefgründigkeit, Intelligenz wie kann ich es besser, präzise und einfacher machen, verbessern. Gefühl wie meine leben Lust gestiegen ist. Sofort Lebendigkeit, Glück (was ich in letzte Zeit erlebe nicht so viel in meinem Leben),Selbstvertrauen, Zufriedenheit.
Mehr Sicherheit und Entspannung dank eigene Fortschritt und Erfolg.
Es ist mir bewusst geworden welche Bedeutung hat in meine Leben konstruktive Verbesserung von eigene Qualität. Wie wichtig ist für mich an mir selbst arbeiten. Welche Bedeutung hat das in meine überleben. Nie aufgeben und ständig sich verbessern. Wie gut es tut für meine Seele.
Nach dem Kurs war ich bis 04:00 wach. Ich wollte nicht schlafen. Habe weiter geübt, konnte nicht aufhören. Dazu habe aktives Musik Training mit „Oleg“ Kopfhörer gemacht, Schach gespielt und um 01:00 bin noch joggen gegangen:) dank Verbesserung von meine Phantasie bin sogar mit meine modernisierte Version von Reviboard (welche kommt erst diese Woche zu mir) Geübt (so gut war ich noch nie;).
Um 05 musste Aufstehen zu Arbeit. Bin so fit wie noch nie in meinem Leben.
Es war meine zweiter Kurs II. Ich muss sagen das mit solche Steigerung habe ich nicht gerechnet, nicht mal geträumt. Alles viel klarer. Einfacher umzusetzen. So viele neue Verknüpfungen. Es hat funktioniert 🙂
Es ist genial wie durch paar „einfache“ Übungen konnte ich trainieren alle meine Fähigkeiten. Und wie wichtig ist Verständnis von Zeit und eigene Gedächtnis.
Oleg Ich danke dir für deine weisen, Gedanken, Zeit welche investierst du in uns. Danke für Möglichkeit mit machen. Oleg danke das dich gibts. ❤️
LG Oskar

Lieber Oleg,

herzlichen Dank für das geniale Seminar „Erhöhung der geistigen Verdauungskapazität“ Kurs 2. Bereits am 2en Tag hat sich meine Sehkraft deutlich verbessert. Ich sehe wieder viel besser in die Weite. Werde weiter trainieren, damit ich die Brille beim Autofahren künftig nicht mehr brauche. Mein Schlafbedürfnis hat sich um 2 Std. reduziert seit Kurs 1. Du hast gehalten, was Du für Kurs 2 versprochen hast. Trotz größtem Stress, fühle ich mich völlig entspannt und mache daher auch gleich mit den Übungen weiter.

Herzliche Grüsse.
Angelika

Lieber Oleg, der Kurs 2 an diesem Wochenende war einfach überragend. Wenn ich nur die Lebenslust am Ende des Seminars als Maßstab betrachte, war es für mich eines der besten Seminare überhaupt. Die Übungen, um die Fähigkeiten wie Achtsamkeit, Wachsamkeit, Dankbarkeit, Bescheidenheit aus Kurs 1 zu verbessern, waren perfektes Training dafür und die Fortschritte auch zu meiner ersten Kurs 2 Teilnahme waren riesengroß. Die Fantasie wurde maximal trainiert und angeregt. Ich habe 2 Stunden nach dem Seminar noch zuhause aktiv Musik gehört und hatte noch nie so klare Bilder vor Augen. Deine Übungen sind so perfekt ausgewählt, dass du uns immer an die Grenzen treibst, um die eigenen Schwachstellen zu erkennen und bestenfalls, dass wir sie dann sogar selber beheben können, wenn wir dir vorher ganz genau zugehört. Bei dir ist wirklich jedes einzelne Wort entscheidend. Nach dem Seminar wollte ich vor lauter Lebenslust unbedingt raus, vor die Tür, in die Sonne, Leben genießen und die Welt mit „anderen“ Augen sehen. Die Konturen der Häuser, Bäume, die Farben waren viel intensiver. Kein Tunnelblick mehr, sondern viel breiteres Blickfeld. Das Schönste aber war der erste Schritt vor die Tür und wenn ein Bild 1000 Worte ersetzt und das Äußere Spiegel der Seele ist, will ich das folgende Bild direkt vor der Eingangstür als Beweisfoto mitschicken, was mir als erstes direkt nach Kurs 2 auf dem Bürgersteig begegnet ist. Praktisch als Beweis und Dankeschön für die überragende Qualität deines Seminars🥰😍 Liebe Grüße Uli

Besser kann man es nicht sagen, Amelie und ich waren auch noch spazieren und können alles bestätigen. Amelie hat beim Gehen plötzlich die Lösung für ein Programmierungsproblem gehabt, dass sie seit Wochen beschäftigt. Danke von ganzem Herzen dafür, dass du uns das alles weitergibst und wir dadurch diese Fortschritte machen dürfen. Tanja

Schließe mich hier an. Lieber Oleg, es war für mich auch wieder einmal ein Wochenende mit vielen Aha-Momenten. Schmunzeln musste ich über die Tatsache, dass mir das Aufräumen danach ganz locker von der Hand ging, weil ich durch diesen Kurs die Zusammenhänge verstanden habe und verstanden habe wieviel Energie mich Unordnung kostet 😄. Es war auch faszinierend wie nach dem Kurs das Zeitgefühl anders war. Ich habe einige Sachen erledigt für die ich vom Gefühl her so 20 min gebraucht habe, und stellte beim Blick auf die Uhr fest, dass nur ca. 5 min vergangen waren. Die Denkgeschwindigkeit hat sich für mich durch diesen Kurs 2 wesentlich (bzw. endlich 😉😄) erhöht. Dank dir und diesen Kurs konnte ich meine Schwachstellen und häßlichen Geist leichter erkennen und weiß somit welche Denkweisen ich immer wieder üben und praktizieren kann, um meine Bremse im Kopf zu lösen. Und ja, es ist eine andere Wahrnehmung, wenn ich nun um mich herumblicke oder nach draußen gehe. Mir fallen die Nuancen mehr auf und die Bilder anschließend in meiner Erinnerung sind schärfer und lebendiger als sonst.
Danke dir, Oleg, dass du dein Wissen mit uns teilst und uns zeigst was wir selbst tun können. Es selbst in der Hand haben sich helfen zu können und zu wissen wie man sich selbst verbessern kann ist wirklich unbezahlbar. Danke von Herzen! 💕😄🌸 Julia

Auch von meiner Seite ein ganz dickes Kompliment und riesiges Dankeschön an Dich, Oleg, für diese genialen 3 Tage. Ich kann mich den Ausführungen hier nur anschließen und auch heute am Morgen danach bei der Telearbeit fürs Büro hält dies bei mir an. Berthold

Oleg, auch ich möchte mich für dieses Wissen, was du uns am Wochenende vermittelt hast, herzlich ❤️bedanken. Durch die perfekt ausgewählten Übungen und durch deine Anleitung hat sich der Schwierigkeitsgrad immer wieder verändert. Dadurch konnte ich ein super Gefühl für den Grundzustand entwickeln- ab welcher Informationsmenge verspanne ich und wodrauf muss ich jetzt achten? An diesem Wochenende haben sich meine Muskeln, speziell im Gesicht, sehr entspannt 🙏 und durch die Gedächtnisübungen / Beschreibungen kann ich mich viel besser mit allen Sinnen erinnern 🌈🌈 Auch die Entlastung des Gedächtnis durch deine einmaligen Verzeichnisse und das Zerlegen der Ereignisse fühlt sich sofort leichter an💫💫💫 mega geniale Möglichkeiten 🌈 lieben, lieben Dank Oleg 🙏 Juliane

Vielen herzlichen Dank an Oleg für alles, auch für den besonders schönen Kurs 2 am vergangenen Wochenende. Es sind so viele wertvolle Informationen, die wir bekommen haben. Das ganze Ambiente des Kurses ist einfach außergewöhnlich schön. Wir wurden rundum sehr verwöhnt. Es ist wirklich einzigartig!
lg
Renate

Lieber Oleg, durch Michael Vogt und seine Videos von dir, bin ich im vergangenen Jahr auf dich aufmerksam geworden. Heute nach 6 Seminaren ist es hohe Zeit mal Danke zu sagen. Deine Gedankenmodelle haben meine Sicht auf die Welt komplett verändert. Mit neuen Zielen arbeite täglich an meinem geistigen Fundament. Im Kurs 2 hat mich die Neuordnung meines Gedächtnisses am meisten begeistert. Die ersten Erlebnisse sind bereits in den entsprechenden Schubladen verstaut. Vielen Dank für deine unendliche Geduld und dein beharrliches tun für unsere geschundene Seelen. Ralf aus Jena

Scroll to Top
Sie erreichen uns unter

+49 (0) 6132-43200