Ingelheim am Rhein - Reviboard Seminar

Beschreibung:

Haben Sie schon mal über die Möglichkeit nachgedacht, im Wohnzimmer gleichzeitig mehrere Sportarten mit minimalem Aufwand und maximaler Wirkung ausüben zu können – völlig unabhängig von Wetterbedingungen oder dem Zugang zu einem Sportstudio?

Das Reviboard® ist eine von Oleg Lohnes entwickelte, neue Skateboard-Generation und durch seine besonderen Laufeigenschaften weltweit revolutionär und einzigartig.

Das Reviboard® verbindet Skateboarden, Snowboarden, Wellenreiten und die von Oleg Lohnes speziell entwickelte Integrale Bewegungsprophylaxe (Übungsprogramm zur Steigerung der Leistungsfähigkeit und körperlichen Fitness) miteinander.

Das Reviboard® ist das ideale Sporttrainingsgerät, auch für „faule Säcke“ und Menschen, die bis jetzt kaum mit Sport in Berührung gekommen sind. Es genügt ein kleines Zimmer, Büro oder eine Einfahrt, um mit viel Spaß erfolgreich fahren zu können. Sie benötigen eine Fläche von nur 1m x 2m.

Das Patent ist angemeldet: Es gibt kein Skateboard, das mit dem Reviboard® im Bereich Beweglichkeit und Wendigkeit mithalten kann.

Die Wortkreation Reviboard® setzt sich aus den Worten „Revitaler®“ und Skateboard zusammen und ist ein Markenzeichen der Oleg Lohnes Therapeutikum GmbH.

Reviboard-Preis: 2500,- EUR incl. MWST

Im Preis des Reviboards inbegriffen ist das Video-Seminar ‚Die Kunst des Reviboard-Fahrens‘ incl. individuelle Beratung, Betreuung und Videoanalyse durch Oleg Lohnes.

Organisatorisches:

Datum: 2. August 2020

Uhrzeit: von 12:00 bis 20:00

Ort: 55218 Ingelheim am Rhein

Preis: 250,00 €

Buchungsformular:

Bitte buchen Sie das Seminar einmal pro Person. Es sind keine Mehrpersonenbuchungen möglich.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
250,00 €
Pflichtfeld
Ich habe die Vertrags- und Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.
Pflichtfeld
Wir werden Ihre Daten ausschließlich für die hier getätigte Buchung verwenden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zahlungsweise: Bitte überweisen Sie die Kurs- bzw. Seminargebühr bis 14 Tage vor Kurs- bzw. Seminarbeginn.
Sollte Ihre Anmeldung innerhalb dieser 14 Tage erfolgen, überweisen Sie die Gebühr bitte direkt.
Nur für sehr kurzfristige Anmeldungen ist eine Barzahlung vor Ort möglich.
Die Bankverbindung wird Ihnen in der Bestätigungsemail zugeschickt.